Startseite

Jahreslosung:   Gott spricht: Ich will euch trösten, wie einen seine Mutter tröstet.                                                                                                                                                                       Jesaja 66, 13

 

Monatsspruch  Juli:   Gott der HERR spricht: Ich will meine ganze Schönheit vor dir vorüberziehen lassen und den Namen des HERRN vor dir ausrufen. Ich gewähre Gnade, wem ich will, und ich schenke Erbarmen, wem ich will.     2. Mose 33, 19

 

Monatsspruch August:   Habt Salz in Euch und haltet Frieden untereinander!       Markus 9, 50

 

Gott hat uns mit Stärken und mit Schwächen ausgestattet. Die Einsicht, dass man weder perfekt ist noch ein zerknirschter Versager sein muss, kann den Menschen von den extrem gegensätzlichen Grundhaltungen befreien und zum rechten Maß zurückführen.

(Pater Johannes Pausch: Himmlisch leben jeden Tag. 04. Juli)

 

Erholsame und enspannte Ferien-, Sommer- und Urlaubstage wünschen allen der Kirchenvorstand, die Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen und Pfarrer Ziera